Seit seinem Ausbruch im Januar 2020 in Wuhan, China, hat sich das Coronavirus – auch als COVID-19 bekannt – weltweit schnell verbreitet. Dies hat zweifellos zu großen Sorgen und Turbulenzen in der Weltwirtschaft geführt. Die Zahl der Fälle nimmt weiter zu, und ohne geeignete Gegenmaßnahmen kann sich dies auch auf dein Restaurant kritisch auswirken. Mit mehr als 3000 bestätigten Fällen alleine in den USA muss dieses Virus absolut ernst genommen werden. Aufgrund der Ansteckungsgefahr dieses Virus wurde der Öffentlichkeit geraten, Veranstaltungen mit großen Versammlungen zu meiden, bis auf Weiteres von Kinobesuchen abzusehen und generell häufige Begegnungen mit Menschen zu vermeiden. Möglicherweise wirkt sich dies auch auf dein Restaurant aus, da die Gäste jetzt seltener zum Essen kommen und sich lieber zu Hause aufhalten. Lass dich jedoch nicht entmutigen. Wir werden dir jetzt zwei der besten Maßnahmen vorstellen, mit denen du den durch den Ausbruch verursachten Umsatzrückgang auffangen und dein Restaurant am Leben erhalten kannst.

Diese drei wichtigsten Maßnahmen solltest du im Auge behalten, um die negativen Auswirkungen auf deine Einnahmen abzuwenden:

  • Möglichkeit der Onlinebestellung
  • Mobile App für Vorbestellungen
  • Angebot der Abholung auf deinem Parkplatz

Erstens: Die Bevölkerung wurde aufgefordert, möglichst drinnen zu bleiben und Ansammlungen zu meiden. Daher musst du deinen Gästen eine Lösung bieten, mit der sie ihre Lieblingsgerichte bequem bestellen können. Sie müssen diese dann nur noch in deinem Restaurant abholen bzw. bezahlen und abholen, je nachdem, welche Optionen du anbietest. Eine der besten Lösungen ist eine mobile App für Vorbestellungen.

Bei Applova haben deine Anliegen stets Priorität. Daher sind wir davon überzeugt, dass wir die perfekte mobile App für Vorbestellungen für dein Restaurant entwickeln können. Nimm dir einen Moment Zeit, um dir die Vorteile einer mobilen App für Vorbestellungen für dein Restaurant genauer anzusehen.

  • Ein erstklassiges Marketinginstrument für dein Restaurant

Eine mobile App bietet deinen Kunden nicht nur die Möglichkeit, ihre Lieblingsprodukte zu bestellen. Über die App schaltest du auch ganz einfach deine Werbung und erhöhst die Reichweite für dein Restaurant. Außerdem werden durch die App auch potenzielle Neukunden auf dein kulinarisches Angebot aufmerksam.

  • Eine gute Möglichkeit, um selbst in Krisenzeiten wettbewerbsfähig zu bleiben

Besonders in diesen unsicheren Zeiten bietest du deinen Kunden die Möglichkeit, Essen über deine App zu bestellen, ohne dass sie dein Restaurant besuchen und mit vielen anderen Leuten anstehen müssen. Deine Kunden werden es schätzen, dass sie ihre Speisen und Getränke dank der Onlinebestell-App nur noch bei dir im Restaurant abholen müssen.

  • Keine Provisionen oder verdeckten Kosten

Dank der mobilen Applova-App für Vorbestellungen kannst du jetzt echte Gewinne erzielen – ohne davon Provisionen und verdeckte Kosten zu zahlen. Anstatt zwischen 20 bis 30 % deiner Einnahmen an Liefer-Apps von Drittanbietern zu zahlen, steigerst du nun die Gewinne deines Restaurants.

Zweitens: Eine weitere Gegenmaßnahme, mit der du die Auswirkungen dieser Pandemie abschwächen kannst, ist die Möglichkeit der Onlinebestellung anzubieten. Über Onlinebestellungen können Gäste ihre Lieblingsgerichte nahtlos und bequem online über ein beliebiges Gerät wie Computer, Mobiltelefon oder Tablet bestellen.

Die Onlinebestelloption bringt deinem Restaurant viele Vorteile, die mehr als eine reine Gegenmaßnahme zur Abschwächung der Auswirkungen des Virus bedeuten.

  • Restaurant-App für Bestellungen über jedes Gerät

Deine Kunden können so nicht nur bestellen, ohne in dein Restaurant gehen und in der Schlange anstehen zu müssen, sondern sie haben auch die Möglichkeit, die Bestellung über ein beliebiges Gerät mit ganz einfachen Schritten durchzuführen.

  • Höhere Kundenreichweite

Mit der Onlinebestelloption erreichst du nun auch Kunden, die du bisher nicht ansprechen konntest. Zudem sorgst du mit dieser praktischen Option dafür, dass deine Gäste von deinem Essen weiter erzählen. Ein weiterer Pluspunkt für dich!

Zwar wünschen wir uns, dass alle gesund bleiben und immer die erforderlichen Schutzmaßnahmen ergreifen, aber wir möchten nicht, dass dein Restaurant Umsatzeinbußen hinnehmen muss. Aus diesem Grund bieten wir dir von Applova die optimale Lösung, um gegen die negativen Folgen dieser Pandemie anzukämpfen und dein Restaurant durch die Krise zu führen.

Eine weitere neue Methode, um den durch COVID-19 verursachten Einnahmeausfällen entgegenzuwirken, ist die Abholung „an der Bordsteinkante“.

Sieh dir an, welche Vorteile diese mit sich bringt.

  • Reibungsloser und schnellerer Service

Bei der Abholung „an der Bordsteinkante“ zahlen Kunden für ihre Bestellung direkt aus dem Auto heraus auf dem Restaurantparkplatz und nehmen diese dann mit. Kunden müssen so noch nicht einmal für kurze Zeit dein Restaurant betreten und können dadurch den in der Pandemie erforderlichen Abstand einhalten.

  • Einfache Integration in die mobile App oder Onlinebestelloption

Diese Option zur Abholung „an der Bordsteinkante“ lässt sich ganz einfach in deine mobile App für Vorbestellungen oder in deine Onlinebestelloption integrieren. Deine Gäste werden die Annehmlichkeiten und die Sicherheit, die ihnen diese Methode selbst in solch schwierigen Zeiten bietet, zweifellos zu schätzen wissen.


Ursprünglich veröffentlicht am 21. Oktober 2019

  • Diesen Beitrag teilen

Vereinbare eine kostenlose Demo